Casa Campanella Resort Casa Campanella Resort Casa Campanella Resort

Einladung zum Gitarrenbaukurs

Die Teilnehmer/innen erhalten einen fundierten Einblick in die Kunst des Gitarrenbaus, indem sie in einer Woche aus ausgesuchten und zum Teil vorgefertigten Hölzern Ihre eigene Gitarre fertigen.

Sie lernen den Umgang mit speziellen Werkzeugen kennen und werden vieles über die verschiedensten Holzarten, die im Instrumentenbau Verwendung finden, erfahren.

Als Hölzer verwenden wir ausschließlich massive Hölzer: Fichte für die Decke und Ahorn für Boden und Zargen. Den Hals fertigen wir aus Erle mit Palisander Griffbrett.

Am Ende des Kurses sollte jeder Teilnehmer/in ein lackierfertiges, spielbares Instrument in Händen haben.

Vorkenntnisse in der Holzbearbeitung wären vorteilhaft, aber nicht erforderlich.

Mitzubringen wären Zeichengeräte (Bleistift, Zirkel, Winkel, Metermaß) zur Konstruktion der Kopfform und, wenn vorhanden, pers. Werkzeuge wie Stechbeitel oder Hobel, Feilen, Raspeln usw.

In den „Leimzeiten“ oder am Abend wird genügend Zeit für Gespräche oder zum Musizierensein. Gegen Ende des Kurses gibt es die Möglichkeit die Insel ausgiebig zu erkunden oder zum Baden zu gehen.

Anreisetag: Samstag 28.10.2017 individuell
Kursbeginn: Sonntag 29.10.2017 Vormittag
Kursende: Freitag 04.11.2017 im Lauf des Tages

Anmeldeschluss: 30.09.2017

Kosten: 680,-- € Kursgebühr incl. Material

Übernachtung: in der Anlage „ Casa Campanella“ www.casacampanella.it

Appartements von 2 bis 6 Personen ca.300,-- bis 500,-- € pro App. und Woche

Infos zum Gitarrenworkshop bei Martin Kern, der auch die Organisation der Übernachtung übernimmt. www.martin-kern-musik.de

Ich würde mich freuen, Sie im in ELBA begrüßen zu dürfen. Mit freundlichen Grüßen,

Wolfgang Teller.

  • Einladung zum Gitarrenbaukurs
  • Download